SOFORTHILFE

Hilfestellung im Alltag: Beratung für Betroffene, Angehörige und Fachleute

28. April 2020

Die Bestimmungen zur Bewältigung der Coronakrise können vielfältige Fragen aufwerfen. Wir haben darum unsere Beratung für Menschen mit psychischen Schwierigkeiten, Angehörige und Fachpersonen aus dem Netzwerk ausgebaut.

Gerne informieren wir Sie über Angebote aus der Region rund um Soziales, Wohnen, Arbeiten, Hilfestellungen im Alltag, Beratungsstellen und Freizeitangebote.

Rufen Sie uns an:  

Sie erreichen uns werktags unter Telefon Nr. 052 264 37 64 von 9-­­11 Uhr.

(Bitte beachten Sie: Wir geben keine medizinischen Auskünfte rund um das Coronavirus)