SOFORTHILFE

Früherkennung von Psychosen und Persönlichkeitsstörungen

Konzentrationsstörungen, Stimmungsschwankungen, Angst- und Anspannungszustände oder ständige Niedergeschlagenheit können bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen auf eine psychische Störung hinweisen. Eine frühzeitige Diagnose und Therapie helfen, chronische Erkrankungen zu vermeiden und die Teilnahme an Schule und Ausbildung weiter zu ermöglichen. In den Sprechstunden zur Früherkennung von Psychosen und Persönlichkeitsstörungen der Integrierten Psychiatrie Winterthur – Zürcher Unterland (ipw) klären unsere erfahrenen Fachleute die persönliche Situation ab und entscheiden zusammen mit den Betroffenen sowie den Angehörigen über die Weiterbehandlung.

Kontakte

Beratungsstelle Jugendliche und junge Erwachsene
Trollstrasse 18
8400 Winterthur
Klinik Schlosstal
Wieshofstrasse 102
8408 Winterthur