Psychisch gesund dank sozialer Integration

Netzwerkanlass zum Tag der Psychischen Gesundheit
22.10.2019 14:00 - 18:00
Klinik Schlosstal, Grosser Saal, Wieshofstrasse 102, Winterthur

Mit einer psychischen Erkrankung im gesellschaftlichen Leben integriert zu bleiben, dazu braucht es neben der Kraft der Betroffenen die gelingende Zusammenarbeit aller Personen im Netzwerk. Nach der "Integration" hören wir jetzt oft auch das Zauberwort "Inklusion". Doch was meint dies konkret? Welche Rolle spielt dabei die Soziale Arbeit? Am Anlass wird in einem Zusammenspiel von Impulsreferaten, Podiumsdiskussionen und interaktiven Theatersequenzen der vielschichtige Weg der Integration und der Inklusion mit ihren Akteuren ausgestaltet.

Als Betroffene, Angehörige und Fachleute erhalten Sie

• Informationen zur Inklusionsdebatte in unserer Region
• Einblick in die Herausforderungen und Chancen einer gelingenden Zusammenarbeit
• Wissen über psychische Gesundheit und die Wirkung der Sozialen Arbeit
• Möglichkeiten, Ihre Meinung und Ihr Wissen aktiv einzubringen
• Raum, sich auszutauschen und zu vernetzen

Der Anlass richtet sich an Betroffene, Angehörige und Fachleute.

Veranstaltungs-Info