Sofort Hilfe

Berg- und Talfahrt der Gefühle: Die bipolare Störung

15.12.2021 18:30 - 20:00
Neuer Standort in Bülach folgt

Bitte beachten Sie:
Der Vortrag kann nicht wie geplant im Sitzungszimmer der Stadthalle Bülach stattfinden, da dort ein Impfzentrum eingerichtet wird. Der neue Standort wird ebenfalls in Bülach sein und folgt so bald wie möglich. Sie können sich weiterhin anmelden. 

Öffentlicher Vortrag

Die bipolare affektive Störung oder wie man früher sagte, die manisch depressive Störung, zeigt sich in mindestens vierzehntägigen Episoden, in welchen Betroffene depressiv oder aber manisch sind. Während depressive Episoden durch ausgeprägte Niedergeschlagenheit, Antriebsmangel und dem Verlust der Genussfähigkeit gekennzeichnet sind, zeichnet sich der manische Zustand durch ausgeprägte Energie aus, die jedoch auch destruktive Züge annehmen kann. In der Depression leiden die Betroffenen, in der Manie das Umfeld.

Welche Therapiemöglichkeiten gibt es? Wie kann das Umfeld einbezogen werden? Diese Fragen wollen wir im Referat beantworten. 

Referent: Dr. med. Benjamin Dubno, Ärztlicher Direktor der ipw
 

Anmeldung/Kontakt

Aufgrund der COVID-Situation bitten wir um Ihre Anmeldung/Registrierung mittels elektronischem Formular, siehe Box Veranstaltungs-Info oben rechts.
Kontakt: T (Mo-Do): 052 264 35 31, kommunikation@ipw.ch.

Wir folgen den COVID-Schutzbestimmungen des Veranstaltungsortes.