Sofort Hilfe

Generation Corona? Öffentlicher Vortrag

Öffentlicher Vortrag
06.10.2021 18:30 - 20:00
ipw Klinik Schlosstal, Grosser Saal, Wieshofstrasse 102, 8408 Winterthur

Für die Teilnahme an der Veranstaltung muss ein gültiges Covid-Zertikat vorgewiesen werden. Die Pflicht gilt gem. BAG ab 16 Jahren.

Die Pandemie hat unseren Alltag verändert. Während am Anfang der Fokus auf Massnahmen
zur Eindämmung des Infektionsgeschehens lagen, wurden mehr und mehr auch die Auswirkungen
auf die Psyche deutlich und thematisiert. Besonders Kinder und Jugendliche sind stark betroffen und
erste Studien zeigen eine deutliche Abnahme der Lebensqualität und eine Zunahme von psychischen
Beeinträchtigungen bei Kindern und Jugendlichen.

Im Vortrag werden die aktuellen Studienergebnisse zur Auswirkung der Pandemie auf die psychische
Gesundheit von Kindern und Jugendlichen dargestellt. Wie verändert sich unsere Art über
psychische Belastung zu denken und zu reden? Wie können wir Kinder und Jugendliche bei der
Bewältigung der vielfältigen Herausforderungen unterstützen?


Referent: Dr. med. Stephan Kupferschmid, Chefarzt Psychiatrie für Jugendliche und junge
Erwachsene, ipw

Veranstaltungsort: ipw Klinik Schlosstal, Grosser Saal, Wieshofstrasse 102, 8408 Winterthur

Anmeldung: Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen beschränkt. Eine Anmeldung ist unter 
Angabe der Kontaktdaten erforderlich. Bitte registrieren Sie sich über dieses Anmeldeforumular oder über die Info-Box oben rechts.

Kontakt: Kommunikation, kommunikation@ipw.ch; T 052 264 35 31