SOFORTHILFE

Depressions- und Angststation

Die Depressions- und Angststation der Integrierten Psychiatrie Winterthur – Zürcher Unterland (ipw) befindet sich in der Klinik Schlosstal in Winterthur. Wir nehmen Erwachsene zwischen 18 und 65 Jahren auf, die an depressiven Erkrankungen, Burn-out-Symptomen, Angst- oder Zwangsstörungen leiden. Das Angebot richtet sich zudem an Personen mit Anpassungsstörungen durch schwierige Lebensereignisse oder mit Begleiterkrankungen wie zum Beispiel ADHS oder leichten Persönlichkeitsstörungen. Wir bieten eine umfassende Abklärung und ein breites Therapieprogramm an sowie pflegerischer Begleitung.

Kontakte

Depressions- und Angststation
Wieshofstrasse 102
8408 Winterthur